Medizinische Unterstützung und Nothilfe

 

In Indien haben arme Menschen kein Anrecht auf den Beitritt in eine Krankenkasse. Somit finanzieren wir Operationen, Untersuchungen sowie Medikamente. Zur Vorbeugung von Krankheiten ermöglichen wir einzelnen Familien den Bau von sanitären Einrichtungen.

 

Medizinische Unterstützung Medizinische  Unterstützung Medizinische  Unterstützung
Nothilfe nach einem Unfall: Vor der Operation
Nach der Operation
Mein Mann und seine Schwägerin betreuen den verunfallten Mann. Raisha ist nur verheiratet und Mutter zweier Kinder.

 

________________________________________________________________________________________________________

© indianhope.ch, Tel./Fax: 031 / 722 19 81, Postkonto Nr. 30-481316-0 ( Realisierung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)